Herzlich Willkommen im offiziellen Kinosommer-Gästebuch

Einträge: 57 | Besucher: 11445

Fürstenfelder Kinosommer schrieb am 12.08.2020 - 17:32 Uhr
Hallo Dagmar und Sabine, ja, ein Vorteil des aktuellen Kassensystems ist: Sie können ab 20 Uhr an der Abendkasse Karten für jede beliebeige Vorstellung -liveVorOrt- erwerben (Achtung: nur Bargeld), sollten Sie keinen Onlinekauf wünschen!

Liebe Grüße, Ihr Kinosommer-Team.
Dagmar und Sabine schrieb am 12.08.2020 - 13:57 Uhr
Liebes Kinosommer-Team, wir finden es super, was ihr macht, aber wir versuchen seit Stunden erfolglos Tickets zu kaufen, waren sogar vorort. Leider geht alles nur per online-banking, das finden wir total schade, da wir weder online-banking noch paypal machen. Nun versuchen wir heute um 20.00 Uhr noch Karten vorort zu bekommen. Viele Grüße
TK schrieb am 12.08.2020 - 11:00 Uhr
Hallo ihr fleißigen Kinomacher, vielen Dank für einen wirklich wunderbaren Abend gestern - Enkel für Anfänger -. Wir sind hier im Urlaub aus Hessen und haben es sehr genossen. Toll, hier steht nicht einfach nur eine Leinwand und ein paar Stühle - alles ist wunderbar dekoriert und schön beleuchtet! Einfach erstklassig! Ganz toll die schöne Stimmung, das gemeinsame Lachen mit vielen netten Menschen. Da vergisst man dieses C.... ganz schnell. Herzlichen Dank, weiter so, wir kommen sicher wieder! Theresa und Klaus.
Eva schrieb am 04.08.2020 - 10:55 Uhr
Vielen Dank an die Organisatoren, die trotz der widrigen Umstände ein tolles Kinoerlebnis ermöglichen! Wir waren bisher in 2 Filmen, einmal im Parkett, einmal auf der Tribüne - es war super! TrotzT weiter !!! Smiley Smiley Smiley
Fürstenfelder Kinosommer schrieb am 02.08.2020 - 14:26 Uhr
Liebe Edith, das Konzept ist eigendlich ganz einfach: Es muss stets der Abstand von 150cm zwischen Fremdbuchungen eingehalten werden. Da wir verschiedene Stühle, Reihenabstände etc. haben, variiert das mit den gesperrten Plätzen, vor Allem auf der überdachten Tribüne. Das Buchungssystem berücksichtigt das aber automatisch, damit hier keine Fehler passiern. Hoffe das hilft ein wenig zum Verständnis.

Ihr KinosommerTeam.
Edith schrieb am 02.08.2020 - 11:59 Uhr
Bei Betrachten der gebuchten, gesperrten und freien Sitzplätze erschließt sich mir leider das Konzept dahinter nicht. Bei den überdachten Sitzplätzen sind rund um die gebuchten Plätze die Sitze gesperrt (davor, dahinter und daneben) - manchmal gleich 4 (!) nebeneinander. Im freien Bereich kann ich sehr wohl die Plätze davor und dahinter buchen. Jedoch sind neben 2 gebuchten Plätzen links und rechts 3 gesperrte. Das ist für mich leider in keiner Weise nachvollziehbar. Gibt es die Möglichkeit das Konzept einzusehen?
Fürstenfelder Kinosommer schrieb am 31.07.2020 - 10:42 Uhr
Wir haben für heute die 400 Zuschauer Grenze für den Film Bohemian Rhapsody erreicht. Daher sind keine Tickets für diesen Film mehr buchbar.
Viele Grüße
Ihr Kinsosommer-Team
Angelika Sandler schrieb am 31.07.2020 - 08:49 Uhr
Film,Ambiente,Essen und Trinken alles super ,aber mit über 30Minuten Werbung und 15Minuten Pause bei Filmbeginn um21.15Uhr ist der Kinospass erst um 24Uhr zu Ende.. definitiv zu spät für Arbeitende und Kinder.
Die schlafen ein.
Smiley Smiley Smiley Smiley
Fürstenfelder Kinosommer schrieb am 29.07.2020 - 08:01 Uhr
Zum Thema GESCHENKGUTSCHEN: Richtig, leider bekommen wir das in diesem Jahr organisatorisch (Platzkarten!) nicht umgesetzt, einen Geschenkgutschein anzubieten. Wir hoffen auf das kommende Jahr...

Beste Grüße, Ihr Kinosommer-Team!
ThomaWe schrieb am 19.07.2020 - 11:19 Uhr
Hallo, leider finde ich keinen Geschenkgutschein mehr - gibt es den nicht mehr?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz